Mainboard Elkos tauschen

Hab im Schrott ein Mainboard gefunden welches nicht so veraltet aussah (für mich) da es 4 SATA Ports und ein AMD Prozessor hat, also nahm ich das Motherboard mit nachause.  Dort sah ich dann warum es wahrscheinlich auf den Schrott landete, die meisten Elkos  waren aufgebläht, also defekt. Das passiert leider oft, dass die Elkos ihre Kapzität verlieren und dadurch das Gerät nichtmehr funktioniert weil die Spannung zu sehr schwankt, meistens oder immer sind es die (Schalt-)Spannungsregler wie bei Flachbildschirmen oder hier auf dem Mainboard wo die Elkos die Spannung glätten müssen, meistens funktionieren die Geräte wieder wenn man nur die defekten Elkos tauscht. Ich bestellte also irgendwann neue Kondensatoren für 9,34€ in den 2 verschiedenen Kapazitäten die offentsichtlich kaputt sind, insgesamt 24 von den langlebigsten/teuersten bei Reichelt: 14 mal 1000µF und 10 mal 1800µF, die sind zwar etwas größer (wegen höherer Maximalspannung) aber das macht nix, wenn die Kapazitäten übereinstimmen. Nachfolgend  Bilder vor den Auslöten und nach den Einlöten der Elkos:

4 Elkos (braun) hab ich schon entlötet.
24 neue Elkos eingebaut, alte liegen daneben.
Alte aufgeblähte Elektrolyt-Kondensatoren (gelb umkreist) müssen ersetzt werden.
Neue langlebige (>9000h) Kondensatoren von Panasonic.

Das Mainboard ist ein MS-7501, K9A2VM-FD mit einer AMD Athlon 64 X2 5200+ CPU :)

An ein 430W PC-Netzteil angeschlossen, welches ein Freund auch vom Schrott hat, und nachdem ich den richtigen Stecker für den Power-Taster gefunden habe, rennt das Motherboard mit Puppy-Linux :) es funktioniert! Nun kommt es in ein PC-Gehäuse rein.

Update (13.12.12): Auch nach einen Monat im alltäglichen Gebrauch rennt das Motherboard.

Siehe auch das Video: EEVblog #347 – Bad Cap LCD Monitor Repair

Cool, dann hat es ja doch noch geklappt! Hatte schon angst im Artikel lesen zu müssen, dass die Müh’ vergebens war.

Glückwunsch! :)

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Checkbox GDPR is required

*

I agree

Hardware
Aus dem Archiv: keyComfort – Der besondere Fahrradsattel

An dieser Stelle möchte in unserem Sommer-Format “Aus dem Archiv” ein besonders kreatives und ausgefallenes Projekt vorstellen: keyComfort. Um garnicht erst viel Worte zu verlieren, lasse ich einfach das großartige Video unserer Indiegogo Crowdfunding-Kampagne (Web-Archiv 1,2) sprechen: Trotz seiner ansprechenden Ästhetik und professionellen Machart ging die Kampagne weder dort noch …

Hardware
Aus dem Archiv: CNC-Fräse Lightning Talk GPN10

Eigentlich hatten wir, Benibr, ST und ich damals 2010 schon verschiedene Texte zur GPN10, der Gulaschprogrammiernacht des Entropias in Karlsruhe, veröffentlicht. Auch der Talk von ST und Robert hatte erwähnung gefunden. Die Aufzeichnung zu dem Vortrag über die erste, selbstgebaute CNC-Fräse wurde aber leider noch nicht verlinkt oder hier hochgeladen. …

Hardware
Fix a bend bicycle fork

Bend forks are hard to fix — I thought. But to get it somewhat straight is sometimes not that big of a deal! This is the bend fork. It is also the reason that made the bike go to trash before I saved it: To bend the fork back to …